Fahrzeugdesinfektion

Home > Sonderleistungen > Fahrzeugdesinfektion

Fachgerechte Fahrzeugdesinfektion für Ihre Gesundheit

Auch im Auto spielt Hygiene eine wichtige Rolle. Die regelmäßige Fahrzeugdesinfektion kann die Ausbreitung von Krankheitserregern, Schimmel und Bakterien eindämmen und sowohl Sie als auch Ihre Insassen schützen.

Besonders im Bereich von Autovermietung und Carsharing ist die PKW-Desinfektion relevant, aber auch im Privatbereich profitieren Sie von einer professionellen Innenraumdesinfektion Ihres Fahrzeugs.

Autopflege Grünwald Illustration

Innenraumdesinfektion zur Geruchsbeseitigung und Desinfektion mit oder ohne Ozon, auch in kleinen Zwischenräumen.

Faktencheck der PKW Desinfektion

  • PKW Desinfektion gegen Viren, Bakterien & Schimmel
  • Anwendung für Autovermietung, Carsharing, Privatbereich
  • handelsübliche Reiniger eignen sich, um Viren zu beseitigen
  • Klimaanlage desinfizieren gegen Keimverbreitung

Viren und Bakterien lassen sich ganz einfach mit handelsüblichen Reinigern von viel genutzten Oberflächen entfernen. Für eine gründliche Desinfektion des Innenraums und der Klimaanlage eignen sich unschädliche Desinfektionsmittel mit oder ohne Ozon, welche selbst in kleinste Zwischenräume dringen. Auch umhüllte Viren wie Coronaviren werden hiermit wirkungsvoll beseitigt.

Warum eine KFZ-Desinfektion?

Gerade in Mietwagen oder beim Carsharing können sich Viren und Bakterien über die Oberflächen oder die Klimaanlage verbreiten. Die professionelle Kraftfahrzeug-Desinfektion dämmt die Übertragung von Keimen wirkungsvoll ein.

Wie wird ein Fahrzeug am besten desinifiziert?

Um das Fahrzeug effektiv reinigen zu können, sollten vorab unnötige Gegenstände aus dem Fahrzeuginneren entfernt werden. Anschließend können die Oberflächen mit handelsüblichen Reinigungs- oder Desinfektionsmitteln abgewischt werden. Für die Reinigung der Klimaanlage werden spezielle Geräte empfohlen, welche mit Ozon oder mittels Dampf in die Poren des Klimageräts eindringen und diese von Keimen befreien.

Worauf achten bei der Auto Desinfektion?

Werden Desinfektionsmittel und Reiniger aus dem Handel verwendet, um das KFZ zur reinigen, sollten diese zunächst an unauffälliger Stelle getestet werden. Materialien wie Alu, Leder oder Chrom sind sehr empfindlich und können durch nicht geeignete Reinigungsmittel Schaden nehmen.

Was kostet eine professionelle Fahrzeugdesinfektion?

Die Kosten bei einer Innenraumdesinfektion durch einen Fachmann variieren je nach Umfang der Serviceleistung. Je nachdem, ob Sie eine einfache Reinigung der Fahrgastzelle beauftragen, oder auch die Klimaanlage desinfizieren lassen wollen, werden unterschiedliche Preise veranschlagt. Zur Orientierung können Sie Kosten in Höhe von 20-50 Euro für die Reinigung Ihrer Klimaanlage einkalkulieren.

Wie funktioniert eine KFZ Desinfektion?

Bei der Desinfektion von Kraftfahrzeugen kann unterschieden werden in Innenraumreinigung und Klimaanlagendesinfektion. Vor der Reinigung Ihres KFZ-Innenraums, sollten Sie darauf achten, dass Sie alle Gegenstände, die nicht notwendig sind, beseitigen und eventuellen Müll entsorgen. Dadurch verkleinert sich die Oberfläche, auf der sich schädliche Keime ansiedeln können. Anschließend kann der Fahrgastraum mit im Handel erhältlichen Reinigungsmitteln oder einfachem Seifenwasser ausgewischt werden.

Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, achten Sie darauf, dass die verwendeten Mittel auch Viren und Bakterien abtöten, um deren Übertragung einzudämmen. Testen Sie die ausgewählten Reiniger vorab an einer unauffälligen Stelle. Empfindliche Oberflächenmaterialien wie Chrom, Alu oder Leder können von Reinigern angegriffen werden und Schaden nehmen. Auch der klassische Dampfreiniger entfernt wirkungsvoll Keime und kann Sie und Ihre Mitfahrer vor Krankheiten schützen.

Wenn Sie in Ihrem Auto die Klimaanlage desinfizieren lassen möchten, kann Ihnen Ihre professionelle Fachwerkstatt weiterhelfen. Gerade die Verdampfer in den eingebauten Klimageräten sind ideale Brutstätten für Pilze und Bakterien und verteilen vorhandene Viren im Innenraum des Fahrzeugs. Eine gründliche Reinigung der Klimaanlage verhindert unangenehme Gerüche und schützt gegen die Verbreitung von Keimen und Krankheitserregern durch die Luft.

Die fachgerechte Desinfektion der Klimaanlage kann unter anderem mit Hilfe von Ozon vorgenommen werden. Hierbei handelt es sich um ein sehr stark wirkendes natürliches Desinfektionsmittel, welches in einem chemischen Prozess Verunreinigungen wie Viren oder Bakterien vernichtet. Aber auch ohne Ozon können Sie in Ihrem Auto die Klimaanlage desinfizieren lassen. Mit dem KC-Refresher der Firma KochChemie werden lästige Innenraumgerüche und Krankheitserreger mittels einer ungefährlichen Spezialflüssigkeit dauerhaft beseitigt.

 

Fahrzeugdesinfektion mit dem KochChemie KC-Refresher

Bei dem Refresher der Firma KochChemie handelt es sich um eine neuartige Methode der effektiven Innenraum- und Klimaanlagendesinfektion, ohne den Einsatz von Ozon. In Kombination mit der KC-Refresher Spezialflüssigkeit wird das Kraftfahrzeug von Viren und Bakterien befreit und auch die Neuproduktion von Keimen liegt nahezu bei Null. Das innovative Gerät zur KFZ-Desinfektion erzeugt Dampf, der auch in die kleinsten Poren von Fahrgastraum und Klimaanlage eindringt und dort Gerüche, Bakterien und Viren effektiv beseitigt.

Der Prozess dauert etwa 20 Minuten und schon kurz nach der Anwendung können Sie Ihr Fahrzeug wieder benutzen. Die Wartezeit können Sie nutzen, indem Sie Ihrem Fahrzeug ein weiteres Rundumpflege-Programm gönnen. Oder verbinden Sie die Innenraumdesinfektion mit einer neuen Folierung und Ihr Wagen ist anschließend wie neu!

 

Wirksame Innenraumdesinfektion für Autos

Wirksame Innenraumdesinfektion in nur wenigen Minuten erhalten Sie beispielsweise mit dem KochChemie KC-Refresher. In wissenschaftlichen Versuchen konnte bei Anwendung dieses Geräts eine starke Verminderung von Keimen und Schimmel, wie auch ein geringeres Neuwachstum dieser, nachgewiesen werden. Die hohe Wirksamkeit, wie auch die einfache und schnelle Anwendung überzeugen, wenn es darum geht, die Klimaanlage effizient und nachhaltig zu desinfizieren.

KochChemie KC-Refresher auf dem Fahrersitz

Auto Desinfektion: wirksam gegen Coronaviren

Eine gründliche PKW-Desinfektion ist ein geeignetes Mittel gegen eine Vielzahl an Bakterien und Viren. Auch die Ausbreitung von Coronaviren kann mit einer sorgfältigen PKW Desinfektion verhindert werden. Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Reinigungs- und Desinfektionsmittel darauf, dass diese auch zur Bekämpfung der unerwünschten Coronaviren geeignet sind.

Aber auch einfache Hausmittel wie beispielsweise Seifenwasser sind hilfreich, wenn es darum geht, die Übertragung von Krankheiten über den Kontakt mit infizierten Flächen zu verringern. Eine regelmäßige Klimaanlagendesinfektion mit dem KC-Refresher unterstützt die Bekämpfung behüllter Viren. Eine intensive Behandlung mit einer Wirkzeit von 60 Minuten zerstört auch unerwünschte behüllte Viren wie Coronaviren nachhaltig.

Dank des feinen Nebels dringt der Wirkstoff auch in die hintersten Ecken des Innenraums, wie auch des Lüftungs- und Klimaanlagensystems, vor. Die professionelle Desinfektion von Auto und Klimaanlage schützt Ihre Gesundheit und die Ihrer Insassen. Verbinden Sie die Bekämpfung von Viren und Bakterien mit einer weitere Pflegeleistung, einer KFZ-Aufwertung oder einem Reparaturservice und sprechen Sie noch heute Ihre Fachwerkstatt dazu an!

Weiter Serviceangebote:

AUTOFOLIERUNG

Eine Autofolierung kann das Äußere eines Autos komplett verändern und bietet lange Haltbarkeit. Sie ist wesentlich günstiger ist als eine Lackierung.

AUTO HANDWÄSCHE

Für die Auto Pflege von Hand kommen nur Mittel zum Einsatz, die den Lack nicht angreifen oder zerkratzen.

POLSTERREINIGUNG

Langfristige Polster- und Fleckenbehandlung für das Auto mit umweltfreundliche Reinigungs- und Pflegeverfahren.

FELGENREPARATUR

Schnelle, unkomplizierte und kostengünstige Felgenreparatur und Felgenaufbereitung aller Fahrzeugklassen.